EFQM Committed to Excellence (C2E) Validierung

 
 

Leistungen

 

Im Rahmen der EFQM Verpflichtung zu Excellence (C2E) Validierung werden folgende Leistungen erbracht:

  • Vorgespräch (telefonisch)
  • Planung und Vorbereitung von Besuch vor Ort, gemeinsam mit dem Bewerber
  • Besuch vor Ort (1 Tag) mit Auswertung und Schlussgespräch 
  • Bericht mit Stärken und Verbesserungspotenzialen der Verbesserungsprojekte

 

Falls die drei Verbesserungsprojekte erfolgreich validiert werden:

  • Offizielle Urkunde „Committed to Excellence“ der EFQM und von ESPRIX Excellence Suisse (auf Wunsch wird die Urkunde persönlich überreicht)
  • Offizielles Logo „Committed to Excellence“ der EFQM, das zu Werbezwecken genutzt werden darf (Gültigkeit: 2 Jahre)
  • Eintrag in die EFQM Datenbank und Publikation der Anerkennung im jährlich erscheinenden

          Recognition Book der EFQM sowie im monatlichen Newsletter der EFQM

  • Publikation auf den Webseiten der EFQM und von ESPRIX Excellence Suisse
  • Publikation Ihrer Erfolgsgeschichte im ESPRIX Excellence Suisse Newsletter und im ESPRIX Excellence Suisse Blog
  • Anerkennung Ihrer Leistung am ESPRIX Forum für Excellence in geeigneter Form
  • Vergünstigter Eintritt am ESPRIX Forum für Excellence

 

 

-> Leitfaden für Bewerber

 
 
 

 

Auszeichnung