Leadership Development Programm

 
 
 

 
 
 
 

Verbesserungs- und Innovationsfähigkeit entwickelt sich zunehmend zu einer strategischen Kompetenz.

Ein kontinuierlicher Wandel bei Geschäftsmodellen, Geschäftsprozessen und Kundeninteraktionen in Verbindung mit neuen Informations- und Kommunikationstechnologien führen zu immer grösseren Herausforderungen der Führungsverantwortlichen.
 
Mit dem ESPRIX Leadership Development Program entwickeln Sie Ihre Innovationfähigkeit und verbessern so die Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Unternehmung. Mit den neu erworbenen Fähigkeiten und Erfahrungen aus dem Leadership Programm sind Sie bestens für zukünftige Herausforderungen gewappnet.
 
Durch das erlernte Wissen und mit Hilfe verschiedener Tools sind Sie in der Lage, die Innovationskultur in Ihrer Unternehmung massgeblich zu beeinflussen. Die beste Grundlage für neue, wettbewerbsfähige Geschäftsmodelle.
 
Das interaktive und anwendungsorientierte Programm wurde extra für Führungskräfte, wie Sie, konzipiert. Die Module 1-3 bauen aufeinander auf und müssen in deren Reihenfolge absolviert werden.

 
 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 
 
 

Sie kennen und können

  • die kritischen Erfolgsfaktoren für die Entwicklung der Innovationskultur.
  • die notwendige Denk- und Verhaltensweise für eine erfolgreiche Gestaltung des Innovationsprozesses.
  • die Führungsaufgaben für die Entwicklung einer Innovationskultur.
  • Innovationsprozesse einführen.
  • einen Massnahmenkatalog für Ihr Unternehmen entwickeln, welchen Sie im Modul 3 umsetzen.
 
 
 
 
 
 

Mit unseren Referenten auf dem Weg der Innovation

 
 
 

Dr. Osman Bayraktar

 

Programmleiter ESPRIX Leadership Development Program

osman.bayraktar(a)esprix.ch

 
 

Elena Och

 

MSc in Organisational Psychology 

Inhaberin NewTURN Advisory

 

 
 
 

Weitere renomierte Referenten werden wir zeitnah aufschalten.

 

 

 
 
 

Programmkosten

In den Programmkosten inbegriffen sind:

  • alle Seminarkosten inkl. Getränke und Verpflegung
  • Studienreise Silicon Valley (Unternehmensbesuche, Hotel-, Verpflegung und Transport zu den Veranstaltungen im Silicon Valley)

 

Davon ausgenommen sind allfällige Übernachtungskosten in der Schweiz.

Alle Flugkosten für die Studienreise Silicon Valley werden von den Teilnehmenden selber organisiert und separat bezahlt. 

 
 
 
 
 
 

 

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir freuen uns, auf Ihre verbindliche Anmeldung.

 

Die Seminarsprache der Module 1 und 3 ist deutsch. Die Englisch-Deutsch-Übersetzung im Silicon Valley Modul 2 ist gewährleistet. 

 

Für Allgemeine Geschäftsbedingungen Academy (AGB) hier klicken. 

 

 

 

 
 
 

Falls Sie weitere Informationen benötigen, können Sie uns gerne unter Tel. 044 281 00 13 oder an excellence(a)esprix.ch erreichen.